Ausgabe 10.2019

 

BRANCHE

Betriebliche Altersversorgung    
Deutsche Sparer lassen sich mitunter nur mit staatlicher Förderung hinterm Ofen herlocken. Daher sind Steuervorteile und Zulagen ein willkommenes Vertriebsargument für Vermittler. Bei der Entgeltumwandlung in der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) gibt es sogar beides: Steuer- und sozialabgabenfreies Sparen gemäß § 3 Nr. 63 EStG sowie staatliche Zulagen bei der Wahl einer Riester-Förderung gemäß § 10a EStG.

Private Altersvorsorge    
In diesem Artikel werden neue Trends und Produkte zur privaten Altersvorsorge vorgestellt, denn die klassische Lebensversicherung hat angesichts der anhaltenden Niedrigzinsphase große Probleme.

Hundehaftpflichtversicherung    
Die Absicherung gegen Schäden, die aus der Tierhalterhaftpflicht entstehen können, ist allgegenwärtig. In deutschen Haushalten leben rund 12,4 Millionen Hunde (Stand: 2017). Davon sind 72 Prozent zwar bereits versichert, knapp ein Drittel der Hunde bzw. ihrer Herrchen und Frauchen sind es nicht. Im Schnitt werden pro Jahr 100 000 Schäden durch Hunde verursacht, die sich auf einen Gesamtschadenaufwand von rund 80 Millionen Euro belaufen. Der Bedarf ist also da.

Interview 
mit dem Vertriebsvorstand der Inter, Michael Schillinger

Kennzahlen   
Ab 2019 werden die Kennzahlen der Schaden – und Unfallversicherer in neuem Format präsentiert. Hierbei gibt es Hintergründe und Analysen zu den Bilanzkennzahlen aus dem Vorjahr.

TITELTHEMA

Kfz-Versicherung   
In der Kraftfahrtversicherung scheint sich die leicht positive Entwicklung der versicherungstechnischen Ertragslage sowohl in der Pflichtversicherung als auch in den Kasko-Sparten fortgesetzt zu haben. Gleichzeitig gibt es einen starken Wettbewerb. Immer mehr Autofahrer können sich vorstellen, ihre Police zu wechseln. Dabei mischen Vergleichsportale und Versicherer der Autohersteller immer stärker mit. Das und mehr ist Thema der Titelgeschichte im Oktober 2019.

INVEST

Thema des Monats
In dieser Ausgabe geht es um Anlagen in Immobilien. Wer beispielsweise eine Eigentumswohnung erwirbt, sollte die Besonderheiten beachten. Neben der Substanz sind auch der Wirtschaftsplan von großer Bedeutung.

Neue Investprodukte

SPECIAL OLDTIMERVERSICHERUNG

Oldtimer   
Dieser Beitrag bietet einen Marktüberblick über wichtigsten Produktanbieter in Sachen Oldtimer-Versicherung, über die wichtigsten Trends und Marktanteile. Auch wird die Frage beantwortet, worauf Vermittler besonders achten müssen.

FAS   
Fahrerassistenzsysteme (FAS)sind elektronische Zusatzeinrichtungen in Kraftfahrzeugen zur Unterstützung des Fahrers in bestimmten Fahrsituationen. Welche versicherungsrelevanten Aspekte hierbei zu beachten sind, lesen Sie in diesem Beitrag.

VERTRIEBSPRAXIS

Unternehmer-Ass   
Bericht von der Preisverleihung der besten Maklerunternehmen und besten Versicherungsagenturen Deutschlands. Initiatoren des renommierten Awards sind neben Versicherungsmagazin das Institut Ritter und der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute.

KAB
Wir setzen die Serie über Maklerpools und -verbünde mit KAB Maklerservice fort

KARRIERE + ERFOLG

Personalia   
Neues aus den Versicherungsgesellschaften, Maklerpools und Maklerhäusern

PRÄSENZ AUF DER DKM 2019

Sichern Sie sich Ihren Werbeplatz im versicherungsmagazin und zeigen Sie Präsenz. Die Ausgaben 10 und 11.2019 liegen auf dem wichtigsten Treffen der Branche aus! Besuchen Sie uns in Halle 3, Stand E06.


Anzeigenschluss: 30.08.2019
Druckunterlagenschluss: 06.09.2019
Erscheinungstermin: 27.09.2019


Ansprechpartner

Eva Hanenberg

Verkaufsleitung

Tel:+49(0)611.7878-226
Fax:+49(0)611.7878-430