Der Antrieb von morgen 2020

Informationen und Anmeldung für Aussteller und Sponsoren

Die internationale Gesetzgebung forciert mit immer strengeren Vorgaben zu CO2-Emissionen den Wandel beim Antriebsstrang. Die Elektrifizierung hat das Zukunfts­potenzial, neben dem Verbrennungs­motor ein bedeutender Teil eines weltweiten Antriebsmix zu werden.

Bis allerdings der elektrische Strom den Verbrennungskraftstoff ablöst, müssen, so fordern Branchen­experten, als Übergangs­technologien Antriebsstränge noch stärker im Systemverbund Verbrennungsmotor, Getriebe und Elektrifizierung ausgelegt werden.

Themen:

  • Elektrifizierte Antriebe

  • Verbrennungsmotoren

  • Energiespeicher

Zielgruppe

Die internationale MTZ-Fachtagung „Der Antrieb von morgen“ richtet sich an Führungskräfte und Experten in der Antriebsstrang-Entwicklung und -Elektrifizierung. Eine Pflichtveranstaltung für Motoren- und Fahrzeughersteller, deren Zulieferer und Entwicklungspartner, Lehrende und Ingenieure von Universitäten und Hochschulen, Vertreter von Behörden und Verbänden sowie für Techniker, die in diesem Themengebiet aktiv sind.

Ihre Ansprechpartnerin

Elke van Lon

Leitung Events: Sponsoring + Ausstellung +49 (0) 611.7878 320 elke.vanlon(at)springernature.com

Sie haben bereits einen anderen Ansprechpartner?

Hier geht's zur Teamseite arrow_forward

Details

Veranstaltungstermin

20. und 23. Januar 2020

Veranstaltungsort

Hanau

Sie haben Interesse an unseren Aussteller- und Sponsorenpaketen?

Nutzen Sie das Kontaktformular oder senden Sie eine E-Mail an unseren Ansprechpartner und seien Sie einer der ersten, die Informationen erhalten.

Das sichert Ihnen eine attraktive Platzierung.

* Pflichtfelder