Immobilienwirtschaftslehre - Ökonomie

Ihre Anzeigenschaltung im Buch

In diesem Band stehen volkswirtschaftliche Zusammenhänge und ihre Anwendung im Fokus. Konsequent wird der Begriff der „Immobilienökonomie“ als interdisziplinärer volkswirtschaftlicher Bestandteil der Immobilienwirtschaftslehre genutzt. 

Autor:

Prof. Dr. Nico Rottke war Institutsleiter des EBS Real Estate Management Institute in Wiesbaden und ist Partner Real Estate Finance bei der Ernst & Young Real Estate GmbH, Eschborn. Prof. Dr. Michael Voigtländer, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V., Köln ist Leiter des Kompetenzfelds Finanzmärkte und Immobilienmärkte. Unter Mitwirkung weiterer namhafter Branchenexperten.

Themen:

  • Grundlagen des Immobilienmanagements

  • Wechselbeziehungen zwischen Immobilienmarkt und Makroökonomie

  • Immobilienwirtschaft aus mikroökonomischer Perspektive: staatliche Regulatorik vs. Markt

  • Immobilienmarkt und Kapitalmarkt

  • Prognose des Immobilienmarktes

Zielgruppe

  • Experten der Immobilienwirtschaft
  • Immobilienmanager
  • Juristen und Consulter
  • Professoren, Dozenten und Studierende aller relevanten Studiengänge
  • Teilnehmer von Aus-und Weiterbildungsstudiengängen, Seminaren, Real Estate Programmen

Ihre Ansprechpartnerin

Kerstin Feindler-Koch

Sales Managerin +49 (0) 611.7878 217 kerstin.feindler(at)springernature.com

Sie haben bereits einen anderen Ansprechpartner?

Hier geht's zur Teamseite arrow_forward

Kennzahlen

Termine

AS 27.08.2020
DU 03.09.2020
ET vrs. November 2020

Daten

Druckauflage ca. 800 Exemplare
Umfang ca. 1.100 Seiten
Buchformat 168 x 240 mm
Seitenformat 168 x 240 mm
Satzspiegel 126 x 202 mm
Anschnittformat 168 x 240 mm plus 4 mm

Sie haben Interesse an einer Anzeigenschaltung?

Nutzen Sie das Kontaktformular oder senden Sie eine E-Mail an unseren Ansprechpartner und seien Sie einer der ersten, die Informationen erhalten.

Das sichert Ihnen eine attraktive Platzierung.

* Pflichtfelder