Unternehmen auf Kompetenzkurs

Ihre Anzeigenschaltung im Buch

Das Personalmanagement kommt im Hinblick auf Personalentwicklung immer öfter in Argumentationszwang. Dem Management sollen Zahlen vorgelegt werden, welche die Kosten des Schulungsangebots im firmeninternen Seminarkatalog rechtfertigen. Schwierig, wenn die diesbezüglichen Ziele nicht konsequent von der Unternehmensstrategie abgeleitet wurden und nicht klar ist, welche fachlichen und überfachlichen Kompetenzen gebraucht werden und vorhanden sind. Zahlreiche wertvolle Tipps und Checklisten für die Implementierung, in Form eines schlanken Projektes, stehen zur Verfügung. Anschauliche Fallbeispiele machen auf mögliche Stolperfallen aufmerksam. Für die nachhaltige Praktizierung geben vielfach erprobte Handlungsempfehlungen gute Anhaltspunkte. Darüber hinaus liefert das Buch kurze Beschreibungen sinnvoller Tools rund um das Thema Kompetenzmanagement und gibt damit einen guten Überblick über die Angebotsvielfalt relevanter Werkzeuge von der Kompetenzdiagnostik bis hin zu kompetenzentwicklungsförderlichen Lernplattformen und -tools.

Autoren:

Christiana Scholz ist Unternehmensberaterin für strategisches Kompetenzmanagement und innovative betriebliche Lernkonzeptionen. Ihre Lizenzierung im Bereich Kompetenzdiagnostik und –entwicklung zur KODE®- und KODE®X-Beraterin und –Trainerin runden ihr Profil als anerkannte Ansprechpartnerin im Hinblick auf kompetenzorientierte Personalentwicklung ab. Daneben ist Sie als Lehrende bzw. Tutorin und ETutorin an der Donau-Universität Krems, an der FH Wien der WKW und am FH Campus Wien sowie als Trainerin in der Privatwirtschaft, Referentin und Autorin tätig.

Themen:

  • Einführung in die Problematik und die daraus resultierende Notwendigkeit für die Praktizierung eines strategischen Kompetenzmanagements
  • Selbstreflexion: Wo steht das Unternehmen? Wo stehe ich als Human Resource Manager?
  • Darstellung des Basiswissens rund um die Begriffe: Kompetenz, Kompetenzentwicklung, Kompetenzmanagement, Strategie, Wettbewerbsfaktoren im Hinblick auf die VUCA-Welt
  • Den individuellen Nutzen für die eigene Organisation identifizieren und die Nutzenargumentation für das Management aufbereiten (mit praktikablem Arbeitsmaterial)
  • Die Implementierung eines strategischen Kompetenzmanagements schlank und effektiv planen und umsetzen (mit relevanten Checklisten und Fallbeispielen)
  • Beschreibungen sinnvoller Tools rund um das Thema Kompetenzmanagement
  • Handlungsempfehlungen
  • Glossar, Fragebogen zur Selbsteinschätzung, Checklisten

Zielgruppe

  • Personalmanager

Ihre Ansprechpartnerin

Eva Hanenberg

Verkaufsleitung +49 (0) 611.7878 226 eva.hanenberg(at)springernature.com

Sie haben bereits einen anderen Ansprechpartner?

Hier geht's zur Teamseite arrow_forward

Kennzahlen

Termine

AS 04.03.2021
DU 04.03.2021
ET vrs. Mai 2021

Daten

Druckauflage ca. 300 Exemplare
Umfang ca. 200 Seiten
Buchformat 168 x 240 mm
Seitenformat 168 x 240 mm
Satzspiegel 126 x 205 mm
Anschnittformat 168 x 240 mm plus 4 mm

Sie haben Interesse an einer Anzeigenschaltung?

Nutzen Sie das Kontaktformular oder senden Sie eine E-Mail an unseren Ansprechpartner und seien Sie einer der ersten, die Informationen erhalten.

Das sichert Ihnen eine attraktive Platzierung.

* Pflichtfelder