Digitale Plattformen

Aktuell betreibt die Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH sechs digitale Plattformen. Unsere Flaggschiffe sind die Wissensdatenbank springerprofessional.de, die fast drei Millionen Dokumente aus Büchern und Zeitschriften enthält, und das gabler-wirtschaftslexikon.de, das mehr als 25.000 Stichworte erklärt.

Springerprofessional.de

Springer Professional richtet sich vor allem an Ingenieure und Manager in Unternehmen. Recherche und direkter digitaler Zugriff auf qualitätsgeprüfte und praxisrelevante Fachliteratur in einem! Konkurrenzlos in Umfang und Aktualität. Hier finden Sie Antworten auf die täglichen Herausforderungen Ihres Business von heute und morgen. Mit den fundierten Fachinformationen von Springer Professional können Sie sich auf ede Herausforderung vorbereiten – von wichtigen Managemententscheidungen bis hin zu technischen Innovationen.

Zu Springer Professional arrow_forward Corporate Solutions arrow_forward Mediadaten arrow_forward

  • relevantes Fachwissen
  • stets aktuell
  • jederzeit digital im Zugriff

Versicherungsmagazin.de

Versicherungsmagazin.de ist eine der führenden Online-Plattform der Versicherungswirtschaft im deutschsprachigen Raum. Die Website bietet topaktuelle Informationen aus und für die Versicherungsbranche. Sie richtet sich an Versicherungsmakler, Finanzdienstleistungsvermittler, Ausschließlichkeitsagenten und das Management in Versicherungsunternehmen. Erhalten Sie tagesaktuelle Nachrichten aus der Branche, lernen Sie neue Produkte kennen und informieren Sie sich über Entwicklungen der Rechtslage. Profitieren Sie außerdem von unserer Online-Akademie und exklusiven Veranstaltungen.

Zu Versicherungsmagazin arrow_forward Online-Akademie arrow_forward Mediadaten arrow_forward

  • 55.000 Website-Besucher pro Monat
  • Online-Akademie
  • Versicherungslexikon

jot-oberflaeche.de

jot-oberflaeche.de ist die Plattform für Entscheider aus allen Bereichen der Industrie, in denen Oberflächentechnik zum Einsatz kommt. Die Redaktion berichtet aktuell, praxisnah und anwenderorientiert über sämtliche Themen der Oberflächentechnik wie: Lackiersysteme, Galvanisieren, Reinigung, Vorbehandlung, Strahlen, Schleifen, Mess- und Prüftechnik. Die Plattform bietet aktuelle Branchennews, Themenspecials, Veranstaltungshinweise, Produktmeldungen sowie Bezugsquellen. Abonnenten der Zeitschrift finden hier ihr Zeitschriftenarchiv. Ein wöchentlicher Newsletter rundet das Angebot ab und informiert über aktuelle Themen aus der Oberflächentechnik.

Zu JOT-Oberfläche arrow_forward Mediadaten arrow_forward

  • Branchennews
  • Heftarchiv mit allen Fachbeiträgen seit dem Jahrgang 2000
  • Wöchentlicher Newsletter

wirtschaftslexikon.gabler.de

Die Geschichte des Gabler Wirtschaftslexikons – der größten deutschsprachigen Auswahl an betriebswirtschaftlichem Know-how – begann 1956 mit einem Nachschlagewerk für Wirtschaftspraktiker, Wissenschaftler und Studenten, das auf alle Fragen der Wirtschaft zuverlässige Antworten gibt. Seit 2009 gibt es das Lexikon auch als frei zugängliches Online-Angebot mit vielfältigen Funktionen und modernem Design. Aktuell, kompetent und zuverlässig informieren über 200 Fachautoren in über 26.000 Stichwörtern. Springer Gabler stellt damit Expertenwissen online, das wissenschaftlich zitierfähig ist und sich so vom wachsenden Angebot ungesicherten Wissens im Internet abhebt.

Zu Gabler Wirtschaftslexikon arrow_forward

  • ca. 26.000 Stichwörter
  • 1,6 Millionen Website-Besucher pro Monat
  • über 200 Fachautoren aus Wissenschaft und Praxis

gabler-banklexikon.de

Das seit 1953 erscheinende Gabler Banklexikon gilt als Standardwerk der Branche. Herausgegeben von den renommierten Professoren Prof. Dr. Ludwig Gramlich, Prof. Dr. Peter Gluchowski, Prof. Dr. Andreas Horsch, Prof. Dr. Klaus Schäfer und Prof. Dr. Gerd Waschbusch ist es neben der aktuellen Printauflage seit 2019 nun auch als frei zugängliches Onlinelexikon für eine spezifische Zielgruppe verfügbar. Das Lexikon mit 8.000 Begriffsedefinitionen folgt einem interdisziplinären und multiperspektivischen Ansatz: Allgemeine wie bankspezifische, betriebs-, aber auch volkswirtschaftliche Themen stehen im Vordergrund. Sie werden durch Beiträge aus Sicht des Rechts und der Informatik ergänzt.

Zu Gabler Banklexikon arrow_forward

  • ca. 8.000 Stichwörter
  • 5 Herausgeber
  • über 100 Fachautoren aus Wissenschaft und Praxis

ist-surfacetechnology.com

ist-surfacetechnology.com richtet sich an internationale Entscheider aus allen Bereichen der Industrie, in denen Oberflächentechnik zum Einsatz kommt. Die Redaktion schreibt über sämtliche internationale Themen der Oberflächentechnik wie Lackiersysteme, Galvanisieren, Reinigung, Vorbehandlung, Strahlen, Schleifen, Mess- und Prüftechnik. Die Website bietet aktuelle Branchennews, Themenspecials, Veranstaltungshinweise sowie Produktmeldungen. Abonnenten der Zeitschrift finden hier ihr Zeitschriftenarchiv. Ein monatlicher Newsletter berichtet informiert über aktuelle Themen aus der Oberflächentechnik weltweit.

Zu IST-Surfacetechnology arrow_forward Mediadaten arrow_forward

  • Aktuelle internationale Branchennews
  • Heftarchiv mit allen Fachbeiträgen seit dem Jahrgang 2010
  • Monatlicher Newsletter