adhäsion KLEBEN+DICHTEN

Die Klebtechnik ist das Fügeverfahren des 21. Jahrhunderts und trägt maßgeblich zur Technologieentwicklung im Fahrzeug- und Leichtbau, in der Medizintechnik und in der Elektronik bei. Die adhäsion KLEBEN+DICHTEN ist die einzige deutschsprachige Fachzeitschrift für die industrielle Kleb- und Dichttechnik und begleitet diesen spannenden Prozess seit mehr als 60 Jahren mit kompetenten Berichten über Anwendungen, zukunftsweisende Entwicklungen, Markttrends und innovative Produkte.

Sie spricht Hersteller und Anwender von Kleb- und Dichtstoffen an und schafft branchenübergreifende Synergien. Zur adhäsion-Familie zählen auch die englischsprachige Zeitschrift adhesion ADHESIVES+SEALANTS sowie das Handbuch Klebtechnik und das Adhesives Technology Compendium.

Bildunterschrift Hubert Pelc 

Dr. Hubert Pelc
Chefredakteur

Dr. Hubert Pelc

Chefredakteur

Gedruckte Ausgabe + E-Magazin + Archiv

Jetzt 2 Ausgaben gratis testen!

  • E-Magazin zusätzlich zur gedruckten Ausgabe
  • Freier Zugriff auf das Online-PDF-Archiv
  • Plus Handbuch Klebtechnik
Jetzt kostenlos testen arrow_forward

Springer Professional inkl. Magazin kostenlos testen

Die besten Fachinformationen jederzeit online

  • Springer Professional Technik beinhaltet die digitale Ausgabe des Magazins
  • Zugriff auf 380 weitere Fachzeitschriften und über 50.000 Fachbücher
  • Neuerscheinungen stets inklusive
Jetzt kostenlos testen arrow_forward

Sie möchten einen Beitrag in der adhäsion KLEBEN+DICHTEN veröffentlichen?

Ob Praxisbeispiel, Forschungsergebnis, Hintergrundbericht oder Marktüberblick, wir bei Springer Fachmedien Wiesbaden freuen uns auf Ihre Themenidee! Unsere Informationen für Autoren unterstützen Sie beim Verfassen sowie bei der schnellen und reibungslosen Publikation Ihres Beitrags!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit der Redaktion adhäsion KLEBEN+DICHTEN auf: adhaesion(at)springernature.com.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie möchten eine Anzeige im Magazin schalten oder ein Sonderheft veröffentlichen?